Raub eines E-Bikes im Prinzenpark

0
61

Braunschweig, Prinzenpark
12.06.2021, 01:50 Uhr

Ein bislang Unbekannter will das E-Bike eines jungen Mannes entwenden. Dieser wehrt sich. Der Täter bedroht den Mann daraufhin mit einem Messer und kann mit dem E-Bike entkommen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es im Prinzenpark im Bereich des Olfermann-Denkmals zu einem Raub-Delikt gekommen. Ein 18-J√§hriger hatte sein E-Bike nur kurz aus den Augen gelassen, als ein bislang unbekannter Mann auf das E-Bike gestiegen war und losfahren wollte. Der 18-J√§hrige versuchte noch den Mann an der Abfahrt zu hindern. Dieser z√ľckte jedoch ein Messer und drohte dem Opfer, sodass dieses vom T√§ter und seinem E-Bike ablie√ü. Auf der Flucht sei der T√§ter beinahe mit einem Passanten in der N√§he der Matth√§uskirche zusammengesto√üen. Der T√§ter soll 190 cm gro√ü und zwischen 19 und 20 Jahre alt gewesen sein. Er habe eine athletische Figur, dunkle Hautfarbe und kurze dunkelbraune Haare gehabt. Er habe hochdeutsch gesprochen und ein wei√ües T-Shirt mit einem Dobermann Aufdruck getragen. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum T√§ter machen k√∂nnen, werden gebeten sich telefonisch mit dem Kriminaldauerdienst unter 0531 476 2516 in Verbindung zu setzen.

 

Text: Polizei Braunschweig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein