Zeugenaufruf nach Unfallflucht mit verletzten Motorradfahrer

0
71

Braunschweig, Hans-Sommer-Straße
15.06.2021, 09:20 Uhr

Ein Motorradfahrer muss aufgrund eines schwarzen Transporters stark bremsen und kommt dabei zu Fall. Er verletzt sich. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstagvormittag ist es zu einem Unfall auf der Hans-Sommer-Straße in Höhe der Abtstraße in Braunschweig gekommen. Ein 21-jähriger Motorradfahrer war in Richtung stadtauswärts unterwegs, als ein schwarzer Transporter vor ihm plötzlich den Fahrsteifen wechselte. Um einen Zusammenstoß zu verhindern musste der Motorradfahrer stark bremsen, wodurch er jedoch zu Fall kam und sich leicht verletzte. Der schwarze Transporter setzte seine Fahrt jedoch weiter fort. Andere Verkehrsteilnehmer eilten dem verunfallten jungen Mann zur Hilfe. Er musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Transporter soll es sich um einen schwarze VW Caddy oder Toyota gehandelt haben. Zeugen, die Hinweise auf den Transporter geben können, werden gebeten sich telefonisch unter 0531 476 3935 beim Verkehrsunfalldienst zu melden.

 

Text: Polizei Braunschweig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein