Kunst & Kultur

Die Braunschweigischen Kohlenbergwerke AG und ihre Bahnen

Am Mittwoch, den 12.7.2023 startete die neue Reihe INDUSTRIEKULTUR im Dialog im KufA-Haus in Braunschweig mit einem Vortrag von Prof. Joachim Ihme ├╝ber die Braunschweigischen Kohlenbergwerke AG und ihre Bahnen und einer anschlie├čenden, regen Podiumsdiskussion. Als Veranstalter lud der Verein Forum Industriekultur unter seinem Vorsitzenden Horst Splett ein und zeigte sich vom gro├čen Zuspruch...

Neuauflage des Kulturstadtplans

├ťber 100 Kulturangebote in acht Kategorien: Die aktualisierte Auflage des Kulturstadtplans weist G├Ąsten, Braunschweigerinnen und Braunschweigern den Weg zu kulturellen Hotspots in der L├Âwenstadt. Herausgeber des Plans ist der Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e. V. (ATB) mit Unterst├╝tzung der Braunschweig Stadtmarketing GmbH, der PSD Bank sowie weiteren Partnerinnen und Partnern. Erh├Ąltlich ist der Wegweiser ab...

Neuer Museums-Guide f├╝r das Herzog Anton Ulrich-Museum

ÔÇ×HAUM mal andersÔÇŽ erlebenÔÇť ist der Titel eines neuen Museums-Guides, der Besucher*innen die M├Âglichkeit gibt, das Herzog Anton Ulrich-Museum von Grund auf neu zu entdecken. Konzipiert hat ihn Almire Ibrahimi, die ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur (FSJ Kultur) in der Abteilung Presse- und ├ľffentlichkeitsarbeit der 3Landesmuseen Braunschweig absolviert. Der neue Museums-Guide ist ein f├Ącherartig...

Ausblick auf eine Ausstellung des Malers Weitsch im St├Ądtischen Museum

Das St├Ądtische Museum Braunschweig, Haus am L├Âwenwall, bereitet eine Ausstellung zum 300. Geburtstag des Malers Pascha Johann Friedrich Weitsch vor. Weitsch, der als Landschafts- und Porzellanmaler sowie als Leiter der Gem├Ąldegalerie im Schloss Salzdahlum ├╝berregionalen Ruhm erlangte, wurde am 16. Oktober 1723 als Sohn eine Ziegeldeckers in Hessen geboren. Im Oktober w├╝rdigt das St├Ądtische Museum...

Neubau von Musikschule und Konzerthaus

Der Rat der Stadt Braunschweig hat heute den Grundsatzbeschluss f├╝r den Bau eines neuen Domizils f├╝r die St├Ądtische Musikschule, kombiniert mit einem Konzerthaus, im neuen Bahnhofsquartier am Rande von Viewegs Garten gefasst."Wir k├Ânnen nun mit den Planungen f├╝r diesen Leuchtturm der Musik, der weit ├╝ber die Grenzen von Stadt und Region ausstrahlen wird, beginnen",...

Vier Oscars f├╝r geb├╝rtigen Wolfsburger

Regisseur Edward Berger r├Ąumt ab Als vergangene Nacht in Los Angeles die Oscars verliehen wurden, stand ein Wolfsburger im Mittelpunkt. Edward Berger, Regisseur des Films Im Westen nichts Neues und geb├╝rtiger Wolfsburger, gewann gleich vier Oscars. In den Kategorien ÔÇ×Bester internationaler FilmÔÇť, ÔÇ×Beste KameraÔÇť, ÔÇ×Beste FilmmusikÔÇť und ÔÇ×Bestes SzenenbildÔÇť gewann der deutsche Film den begehrten...

Weltbekannte Skulptur auf dem Schlossplatz

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung ÔÇ×Liebe! Beziehungsstatus: kompliziert.ÔÇť des Schlossmuseums Braunschweig steht nun die weltbekannte Skulptur LOVE HATE der deutschen Konzept- und Performancek├╝nstlerin Mia Florentine Weiss auf dem Schlossplatz. Sie wird dort bis zur Finissage der Ausstellung am 17.09.2023 gezeigt werden. ┬á Die Skulptur LOVE HATE z├Ąhlt zu den meistfotografierten Kunstwerken im ├Âffentlichen Raum. Sie...

Ein Leuchtturm f├╝r Musik im Bahnhofsquartier

Verwaltung schl├Ągt Kombination von Konzerthaus und Musikschul-Neubau vor. Ein Konzerthaus mit 1.000 Sitzpl├Ątzen, kombiniert mit einem neuen Domizil f├╝r die St├Ądtische Musikschule einschlie├člich Konzert- und Probensaal soll im neuen Bahnhofsquartier am Rande von Viewegs Garten errichtet werden. Diese Planung stellte Oberb├╝rgermeister Dr. Thorsten Kornblum gemeinsam mit den Fachdezernaten am heutigen Donnerstag, 16. Februar in einem...
- Werbung -