Unfallgeschehen – Zeugenaufruf

Braunschweig, B├Âcklerstra├če, 20.06.2023, 14.20 Uhr

Rentner verstirbt nach Sturz

Bereits am 20. Juni, gegen 14.20 Uhr, ist ein 83-J├Ąhriger an der Kreuzung B├Âcklerstra├če/Heinrich-B├╝ssing-Ring vermutlich ├╝ber einen abgestellten E-Scooter gest├╝rzt. Drei Tage sp├Ąter ist er im Braunschweiger Klinikum verstorben.
Erst nach dem Versterben wurde die Polizei ├╝ber das m├Âgliche Sturzgeschehen in Kenntnis gesetzt.
Nach momentanem Stand gibt es keine gesicherten Erkenntnisse zum genauen Unfallhergang.
Des Weiteren sollen drei bislang unbekannte Personen vor Ort Erste Hilfe geleistet haben.
Diese Personen k├Ânnten Zeugen des Unfallgeschehens gewesen sein.

Der Verkehrsunfalldienst Braunschweig sucht diesbez├╝glich nach den drei Ersthelfern und bittet weitere Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben k├Ânnen, sich unter 0531-476 3935 zu melden.