Samuel Owusu wechselt nach Braunschweig

Mit dem erst 21-j├Ąhrigen Samuel Owusu, wechselt ein hoffnungsvolles Talent aus D├╝sseldorf zu den New Yorker Lions nach Braunschweig.

Erst vor knapp 3,5 Jahren begann der Defense Lineman mit dem American Football im Team der GFL- Juniors der D├╝sseldorf Panther. Eigentlich wollte der 1,94 m gro├če und 130 Kg schwere D├╝sseldorfer Bereits 2022 im Team der Panther in der Erima-GFL antreten, doch eine Verletzung verhinderte dieses. Nachdem Samuel Owusu die Verletzung auskuriert hatte, verbrachte er im Herbst letzten Jahres einige Zeit an der Diamond Football Academy in den USA in Happy, Texas, in der der gesamte Tagesablauf speziell auf die Aus- und Weiterbildung von Talenten im American Football ausgelegt ist.
Neben dem American Football- und Athletiktraining, kommt dabei auch die schulische Ausbildung nicht zu kurz. Nun will das ambitionierte Nachwuchstalent das erlernte auch auf dem h├Âchsten deutschen Level in der Erima GFL unter Beweis stellen und dieses gleichzeitig daf├╝r nutzen, um auch seinen Traum, ein Angebot eines amerikanischen Collegeteam zu erhalten, zu erf├╝llen.

Foto: Sven Stausberg