Vorbildliche Brandschutzerziehung – Erste Grundschule in Braunschweig ausgezeichnet

Im Rahmen des Tages des offenen Schulhofes an der Grundschule V├Âlkenrode-Watenb├╝ttel am 09.06.2023 konnte Schulleiterin Frau D├Ârte von H├Ârsten mehrere Ehreng├Ąste begr├╝├čen. Die Grundschule V├Âlkenrode-Watenb├╝ttel wurde f├╝r vorbildliche Brandschutzerziehung durch den Landesfeuerwehrverband Niedersachsen ausgezeichnet. Insgesamt werden in Niedersachsen in diesem Jahr 20 Auszeichnungen verliehen. Initiiert wurde die Auszeichnung durch die Ortsfeuerwehr Watenb├╝ttel die seit vielen Jahren eng mit der Grundschule am Standort zusammenarbeitet.

v.l.n.r: Christian B├╝chner, Bezirksb├╝rgermeister Frank Graffstedt, Stadtbrandmeister Ingo Sch├Ânbach, Feuerwehrdezernent Christian Geiger, Sozialdezernentin Dr. Christina Rentzsch, Schulleiterin D├Ârte von H├Ârsten, Maike Maren Beinert und J├Ârg Barluschke | Foto: Feuerwehr Braunschweig

Im Beisein von Schuldezernentin Frau Dr. Christina Rentzsch, Feuerwehrdezernent Herrn Christian Geiger, Bezirksb├╝rgermeister Frank Graffstedt, Vertreterin des Landesfeuerwehrverbandes Frau Maike Maren Beinert und Stadtbrandmeister Ingo Sch├Ânbach wurde die Plakette enth├╝llt und die Urkunde ├╝bergeben. Als ortsans├Ąssiger Vertreter der Ortsfeuerwehr Watenb├╝ttel lobte Stephan Kadereit die stets gute und enge Zusammenarbeit mit der Grundschule und der Schulleitung. Er betont die Wichtigkeit dieser Arbeit und den gleichzeitigen Werbeeffekt f├╝r den Nachwuchs der Ortsfeuerwehren, die Kinder- und Jugendfeuerwehr. Schuldezernentin Frau Dr. Christina Rentzsch hebt ebenfalls hervor, dass es sich um die Erste Auszeichnung einer Braunschweiger Grundschule handelt, was sie als zust├Ąndige Dezernentin sehr freut. ÔÇ×Hier wird vorbildliche Aufkl├Ąrungsarbeit geleistet in einem wichtigen Thema. Den Kindern wird so das Thema Feuerwehr n├ĄhergebrachtÔÇť f├╝hrt Frau Dr. Christina Rentzsch bei der ├ťbergabe der Urkunde aus.